Eyelid Surgery
Eyelid Surgery Turkey
Eyelid Surgery Cost

Blepharoplastik in der Türkei (Lidchirurgie)

Augen werden gemeinhin als Fenster zur Seele bezeichnet, sie bilden einen der wichtigsten Aspekte des Gesichtsausdrucks. Die angesagteste Augenform ist die klassische Mandelform mit längeren geschwungenen Wimpern mit ausgedünnten Augenbrauen.

Augenlidoperation oder Blepharoplastik ist ein chirurgischer Eingriff, um das Aussehen der Augenlider zu verbessern. Strahlende, schöne Augen machen den Unterschied zu einem Gesicht. Eine Oberlidfalte ist eine Möglichkeit, dieses Ergebnis zu erzielen und jugendlicher auszusehen. Im Allgemeinen haben viele Asiaten keine oder nur eine partielle Lidfalte. Es kommt oft vor, dass das Fett im Augenlid (orbitales Fett) die Lidfalte weniger sichtbar macht und dadurch die Helligkeit der Augen verringert.

Animation der Blepharoplastik-Chirurgie

ANGEBOT IN 3 MINUTEN ERHALTEN

Mit unserem Online-Assistenten erhalten Sie in weniger als 3 Minuten eine kostenlose Analyse

Arten der Blepharoplastik

1. Doppellid-Chirurgie

Dies ist ein beliebtes chirurgisches Verfahren für Asiaten aufgrund kleinerer Augen, einzelner Augenlider oder doppelter Augenlider, die nicht klar sind. Wir bieten zwei Techniken für die Doppellidstraffung wie folgt an:

1.1 Doppellidchirurgie mit offener Technik: Der Chirurg macht einen Einschnitt in die Lidfalte, entfernt Fett und überschüssige Haut und stellt die gewünschte Ästhetik her, bevor er zugenäht wird, um eine neue Lidfalte wie in Abbildung 1 zu erstellen.

1.2 Doppellidchirurgie mit der Nahttechnik: Der Chirurg markiert 6 Punkte auf der neuen Lidfalte, führt dann die Naht (den Faden) in den Muskel ein und aus und führt ihn durch die markierten Punkte von der vorderen Augenlidhaut nach hinten. Schließlich wird die Naht unter die Haut gelegt, um die Doppellider zu fixieren, wie Bild 2

2. Korrektur der Augen-Ptosis

Die Augen-Ptosis-Operation ist ein chirurgischer Eingriff, um das Hängen des Augenlids zu korrigieren, das sich oft mit dem Alter entwickelt. Es gibt viele Methoden zur Korrektur der Augen-Ptosis, und die verwendete Methode hängt von der Schwere der Augen-Ptose ab. Wenn der Patient nur eine leichte oder mittelschwere Ptosis des Auges hat, kann der Chirurg die Levator-Anwendung fixieren. Wenn der Patient eine schwere Ptosis hat, wird der Chirurg den Frontalis-Muskellappen von der Stirn verwenden, um ihn mit der Tarsalplatte zu fixieren, wodurch das Auge weiter geöffnet wird. Wie in Bild 1.

3. Unterlidstraffung

Ein verräterisches Zeichen für ein alterndes Gesicht sind oft dunkle Ringe, Falten und Erschlaffung unter den Augen. Die Unterlidstraffung ist ein kosmetisches Verfahren zur Korrektur von schlaffer Haut, überschüssigem Fett und Falten des Unterlids, wodurch die Augenpartie glatter und deutlich jugendlicher aussieht. Dieses Verfahren kann ein Jahrzehnt oder länger vom wahrgenommenen Alter einer Person abhängen. Es gibt zwei Methoden für die Unterlidstraffung wie folgt:

3.1 Transkonjunktivale Unterlidchirurgie. Dieses Verfahren ist für jemanden geeignet, der Tränensäcke hat, aber Haut und Gewebe, die noch eine gute Elastizität aufweisen. Der Chirurg entfernt das überschüssige Fett durch den Schnitt in der Bindehaut und schließt den Schnitt dann mit auflösbaren Nähten. Die Augen sehen ganz natürlich aus, ohne sichtbare Narben wie in Bild 1

3.2 Transkutane Unterlidchirurgie. Dieses Verfahren wird bei schlaffer Haut, Tränensäcken oder Falten angewendet, die eine geringere Elastizität des Unterlids haben. Der Schnitt wird direkt unterhalb der unteren Wimper gemacht, überschüssiges Fett wird entfernt, der Muskel wird fixiert, überschüssige Haut wird entfernt und Nähte (Stiche) werden gemacht. Siehe Bild 2

4. Epikanthoplastik

Ein kosmetisches Verfahren zur Reduzierung der „Mongolischen Falte“ oder Epikanthenfalte der Augen. Die Mongolische Falte ist die Haut der oberen Augenlider, die den inneren Augenwinkel bedeckt. Bei der Epicanthoplastik wird ein sehr kleiner Schnitt am inneren Augenwinkel vorgenommen, um die Form zu verbessern, was zu größeren und helleren Augen führt. Die Menschen kombinieren normalerweise die Epicanthoplastik mit der Doppellidoperation, um eine schönere Augenform zu erzielen.

Die Pixl Clinic bietet drei Techniken für die Epicanthoplastik an:

4.1 W-Epicanthoplastik. Der Chirurg macht eine W-förmige Linie am inneren Augenwinkel. Diese Methode ist für jemanden verfügbar, der einen starken Grad an Mongolenfalte hat. Der Winkel und das Ausmaß der medialen Canthus-Dissektion können flexibel eingestellt werden, wie in Bild 1 gezeigt

4.2 Z-Epicanthoplastik. Diese Methode ändert die Richtung der inneren Ecke und erfordert keine Hautresektion (Entfernung). Die Narbe ist weniger sichtbar als die W-Form. Es ist für jemanden geeignet, der eine gemäßigte mongolische Falte hat. Siehe Bild 2.

4.3 V-Epicanthoplastik. Diese Methode ist für eine milde mongolische Falte geeignet. Es hält die Spitze des medialen Kanthus leicht nach unten gerichtet. Der Chirurg muss den Grad der Dissektion kontrollieren, um natürliche Ergebnisse zu erzielen. Siehe Bild 3.

5. Kanthoplastik

Die Kanthoplastik ist ein chirurgischer Eingriff, um den seitlichen Kanthus zu verbessern, damit er ausgeglichen wird und ein natürliches Aussehen hat. Es gibt zahlreiche Methoden für die seitliche Kanthoplastik, wie zum Beispiel:

5.1 Seitliche Kanthoplastik: Dies ist eine kosmetische Operation, um eine Veränderung der horizontalen Dimension des Auges zu bewirken. Es kann den äußeren Augenrand um ca. 2-3 mm vergrößern. Sie kann parallel zu einer Doppellidstraffung durchgeführt werden. Die Epicanthoplastik macht das Auge deutlich größer und heller. Siehe Bild 1.

5.2 Canthopexie (Katzenaugen): Dies ist ein kleiner chirurgischer Eingriff, der die laterale Kanthalsehne stärkt und stabilisiert, um ein hängendes Unterlid oder Ektropium zu straffen. Bei dieser Methode wird der äußere Augenwinkel neu positioniert, wo sich die Augenlider treffen, und stellt ein jugendliches Aussehen wieder her. Es kann das Auge um 5 mm anheben. Siehe Bild 2.

5.3 Senken der Kanthoplastik: Bei manchen Ostasiaten ist der laterale Kanthus zu hoch und kann unnatürlich aussehen. Die untere Kanthoplastik kann den Kanthus um 3–5 mm nach unten bewegen. Einschnitte werden in den oberen und unteren Augenlidern gemacht. Das Canthal-Band wird neu positioniert und dann angepasst, um das Auge auszubalancieren und zu formen. Siehe Bild 3.

1

Anästhesie

Medikamente werden zu Ihrem Komfort während des chirurgischen Eingriffs verabreicht. Zur Wahl stehen intravenöse Sedierung oder Vollnarkose. Ihr Arzt wird Ihnen die beste Wahl empfehlen.
2

Der Schnitt

Die Schnittlinien für die Augenlidchirurgie sind so gestaltet, dass die entstehenden Narben innerhalb der natürlichen Strukturen der Augenlidregion gut kaschiert werden.
3

Verschließen der Einschnitte

Augenlidschnitte werden normalerweise mit Nähten oder Hautkleber verschlossen. Die Nähte werden innerhalb einer Woche entfernt.

Your surgeon may also suggest use of a laser or chemical peel to reduce discoloration of the lower eyelids.

4

Ergebnisse ansehen

Die Ergebnisse der Augenlidoperation werden allmählich sichtbar, wenn Schwellungen und Blutergüsse nachlassen, um ein glattes, besser definiertes Augenlid und die umgebende Region sowie ein wacheres und verjüngtes Aussehen zu zeigen.

Kundenrezensionen

Hallo zusammen, ich war in der Pixl-Clinic um meine Haartransplantation machen zu lassen und bin auf ein sehr erfahrenes Team gestoßen, das Ergebnis ist wirklich sehr schön geworden

"Caroline Becker"Vereinigtes Königreich

Ich hatte einen wirklich guten Aufenthalt in Istanbul, die Pixl-Klinik hat sich wirklich gut um mich gekümmert, was ich sehr geschätzt habe.

''Jakob Toma''Niederlande

Die Klinik war sauber und alle Maßnahmen von Covid-19 wurden angewendet und die Liebe zum Detail ist bestenfalls

''Susan Wright''Dänemark

Einen besseren Service kann man sich dann nicht wünschen. Service von höchster Qualität. Ich würde mehr als 5 Sterne geben, wenn ich die Wahl hätte.

'' Jahan Haris''Vereinigtes Königreich

Exzellenter Service, ich würde jedem empfehlen, der es vorzieht, eine Haartransplantation durchzuführen. Ich möchte dem gesamten Team der Pixl-Klinik danken

''Sabina Schmidt''Norwegen

Anweisungen zur Blepharoplastik nach der Operation

1

Erste Woche

Es ist wahrscheinlich, dass Ihre Nähte ungefähr eine Woche nach dem Eingriff entfernt werden. Mit der Zeit sollte die Schwellung nachlassen und die Schmerzen nachlassen. Sie werden häufig zu Ihrer Arztpraxis zurückkehren, um Nachuntersuchungen durchzuführen und Ihre allgemeine Heilung zu überwachen.

Während dieser Zeit sollten Sie so viel Zeit wie möglich damit verbringen, Ihren Körper und Ihre Augen auszuruhen.

2

Zweite Woche

In den meisten Fällen haben sich die Patienten bis zum Ende der zweiten Woche deutlich erholt. Die Einschnitte sind nach der Augenlidoperation mit einigen damit verbundenen Schwellungen noch sichtbar. Viele Menschen kehren jedoch nach etwa zehn Tagen wieder zur Arbeit zurück.

Während dieser Zeit sollten Sie so viel Zeit wie möglich damit verbringen, Ihren Körper und Ihre Augen auszuruhen.

3

Dritte Woche

Die Heilung wird weiter voranschreiten. Nach etwa drei Wochen wird Ihr Arzt Ihnen wahrscheinlich das „Okay“ geben, um körperliche Aktivität und Bewegung wieder aufzunehmen.

Während dieser Zeit sollten Sie so viel Zeit wie möglich damit verbringen, Ihren Körper und Ihre Augen auszuruhen.

4

Ein bis zwei Monate

Der Großteil der Heilung wird wahrscheinlich nach zwei Monaten abgeschlossen sein, aber viele Menschen erholen sich schneller. Schwellungen und Rötungen werden fast vollständig verschwunden sein. An dieser Stelle sollten Sie den Unterschied in Ihren Augen sehen können – und die positiven Veränderungen in Ihrem gesamten Gesichtsbild.

Während dieser Zeit sollten Sie so viel Zeit wie möglich damit verbringen, Ihren Körper und Ihre Augen auszuruhen.

5

Ein Jahr und darüber hinaus

Normalerweise sollten Sie Ihre Ergebnisse innerhalb der ersten ein oder zwei Monate genießen können. Bei einigen Patienten kann die vollständige Heilung jedoch bis zu einem Jahr dauern. Zu diesem Zeitpunkt sollte das Narbengewebe weniger sichtbar und weicher sein, um sich besser an Ihren Teint anzupassen.

Während dieser Zeit sollten Sie so viel Zeit wie möglich damit verbringen, Ihren Körper und Ihre Augen auszuruhen.

Vorher-Nachher-Fotos

Häufig gestellte Fragen

Was ist Blepharoplastik?

Blepharoplastik ist eine Augenlidoperation. Mit zunehmendem Alter können die Augenlider herabhängen und sich mit Fett füllen, was Sie älter und müde erscheinen lässt. Es kann auch Ihre periphere Sicht einschränken, insbesondere an den äußersten Rändern und am oberen Rand Ihres Sichtbereichs.

Was sind einige der Gründe, warum sich eine Person für eine Augenlidoperation entscheiden würde?

Viele Menschen entscheiden sich für eine Blepharoplastik, um das Auftreten von Tränensäcken unter den Augen zu reduzieren, erschlaffte und müde aussehende Augenlider zu beseitigen und das periphere Sehen wiederherzustellen, das durch stark schlaffe Augenlidhaut beeinträchtigt wurde.

Wird eine Augenlidoperation mein peripheres Sehen reparieren?

Die Augenlidoperation behebt nur das periphere Sehen, das durch hängende Augenlider blockiert wird. Es gibt viele andere Ursachen für einen peripheren Sehverlust, darunter Glaukom, Okklusionen, eine Netzhautablösung oder eine Kompression des Sehnervs. Wenn Sie einen peripheren Sehverlust haben, ist es wichtig, einen Termin mit unserem Augenarzt für eine gründliche Untersuchung und Diagnose zu vereinbaren.

Wie lange dauert die Operation und wird sie ambulant durchgeführt?

Augenlidoperationen werden in der Regel ambulant durchgeführt. Da eine örtliche Betäubung verwendet wird, bitten wir Sie, einen alternativen Fahrer mitzubringen oder sich von jemandem absetzen und abholen zu lassen. Die Operation dauert in der Regel zwei Stunden oder weniger, kann aber auch länger dauern.

Wie lange muss ich mich erholen?

Da die Operation ambulant durchgeführt wird, können Sie nach Hause gehen und sich erholen, sobald die örtliche Betäubung abgeklungen ist und festgestellt wurde, dass eine Rückkehr nach Hause sicher ist. Die Erholungszeiten variieren. Im Allgemeinen werden Ihre Fäden, wenn sie sich nicht selbst auflösen, nach 10 Tagen entfernt und die meisten Patienten sind nach einem Monat vollständig genesen. Die Erholung kann jedoch länger dauern.

Welche Nebenwirkungen habe ich nach der Operation?

Nach Ihrer Operation stellt Ihnen unser Augenarzt Unterlagen über zu vermeidende Aktivitäten und Anzeichen schwerwiegender Komplikationen zur Verfügung. Bei den meisten Menschen treten Schwellungen, Blutergüsse und Rötungen an den Einschnittstellen auf. Sie können auch eine leichte Lichtempfindlichkeit, Doppelbilder und tränende Augen haben. Den Kopf hoch zu halten und kühle Kompressen zu verwenden, kann Schwellungen und Blutergüsse reduzieren. Darüber hinaus können wir Augentropfen oder Cremes verschreiben, um bei Beschwerden zu helfen.

Wird das Verfahren von der Krankenkasse übernommen?

Augenlidoperationen sind in der Regel nicht durch Kranken- oder Sehkraftversicherungen abgedeckt. In seltenen Fällen, in denen das Verfahren als medizinisch notwendig erachtet wird, kann es jedoch abgedeckt werden. Für weitere Informationen zu den von uns akzeptierten Versicherungsarten und Vorschläge zur Bezahlung der Operation wenden Sie sich bitte an unser Büro.